• En1
  •  
  • Zh1
  •  
  • Gr1
  •  
  • It1
  •  
  • Es
  •  
  • Fr
  •  
  • Ru1
  •  
  • Jp
  • Der offizielle Reiseführer der Malediven
    Weather_climate1

    Wetter und Klima

    Das Wetter auf den Malediven ist in der Regel traumhaft: sonnige Tage, kühle Nächte, milde Morgenstunden und schillernde Sonnenuntergänge. Temperaturschwankungen gibt es kaum, daher ist das Kofferpacken für Ihren Urlaub ein Leichtes (siehe Reisegepäck). Die Durchschnittstemperatur liegt das ganze Jahr über bei etwa 30°C, die Sonne scheint an den meisten Tagen durchgehend, ihre Strahlen dringen durch die Baumkronen, malen Blättermuster auf Ihre Füße und wärmen Sie bis ins Innere. Den ganzen Tag über ist die Sonne präsent, so dass Sie sie wie einen alten Freund vermissen werden, wenn Sie Ihre Koffer wieder gepackt haben und abgereist sind.

    Auf den Malediven gibt es nur zwei Jahreszeiten: die trockene Jahreszeit (mit dem Nordost-Monsun) von Januar bis März und die feuchte Jahreszeit (mit dem Südwest-Monsun) von Mitte Mai bis November.

    Die seltenen Gewitter (die insbesondere in den Monaten des Südwest-Monsuns auftreten) werden auf den Malediven als willkommene Abkühlung empfunden. Dann ist der Himmel grau und das Meer schieferfarben, und der grollende Donner lädt dazu ein, es sich drinnen mit einem guten Buch gemütlich zu machen. Auch bei Gewitter bleibt es in der Regel warm, so dass Sie auch im Regen spazieren gehen können; eine wunderbare Erfahrung voll grüner, feuchter Natur. Ein ganz ausgefallenes Erlebnis ist das Schwimmen im Regen - das Meer ist dann besonders warm.

    Weitere Informationen über das Wetter auf den Malediven erhalten Sie auf: www.meteorogoly.gov.mv



    Email

    First Name

    Last Name

    Country

    Security Code